Schriftart vergroessern Schriftart verkleinern normale Farbe Schwarz Weiss
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Pers/Zimmer
       RSS Feed
 
Veranstaltungen

» mehr

 «  » 
SoMoDiMiDoFrSa
02
06
09
13
15
16
18
20
23
30
02

Fairtrade-Stadt

Fairtrade

Baugrundstücke zum Verkauf

Seite ausdrucken

 Die Stadt Bad Ems bietet fertig erschlossene Baugrundstücke im Bereich des Kurgebietes „Bismarckhöhe“ an in der Preislage zwischen 130 bis 160 Euro * an.

 

Bereich Adolf-Reichwein-Straße (Verlängerung) (Kaufpreis: 145,00 Euro/qm) *
Flur     Flurstück     Größe in qm
72       326              771
72       327              804
72       328              777
72       329              674
72       330              861
72       333              969
72       334              856

Bereich Eduard-Aronsohn-Straße (Kaufpreis: 130,00 Euro/qm) *
Hier sind bereits alle Grundstücke durch die Stadt Bad Ems veräußert worden. 

Bereich Dryanderstraße  (Kaufpreis: 160,00 Euro/qm) *
Flur     Flurstück     Größe in qm
72       369             694
72       377             962
72       382             818

Die Grundstücke befinden sich derzeit noch im Eigentum der Stadt Bad Ems. Dies schließt nicht aus, dass im Einzelfall bestimmte Grundstücke für Interessenten bereits zur Veräußerung reserviert sind, bis ein notarieller Kaufvertrag geschlossen ist. Diese Grundstücke können im Einzelfall bei der » Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems erfragt werden.

Ansprechpartner:
Lars Hilgert: 02603 / 793 - 119
Manfred Anderie: 02603 / 793 - 165

Hinweis: 
*) Die im jeweiligen Bereich/bei den jeweiligen Grundstücken genannten Kaufpreise je qm umfassen den reinen Kaufpreis für den Grund und Boden sowie einen Ablösebetrag für die Erschließungsbeiträge nach §§ 127 ff. Baugesetzbuch (BauGB), nämlich für die Kosten der verkehrsmäßigen Erschlie8ung. Diese Erschließungsbeiträge für die verkehrsmäßige Erschließung werden jeweils im Rahmen der Kaufverträge durch eine Ablösevereinbarung abgelöst und gemeinsam mit dem Kaufpreis für Grund und Boden gezahlt.

*) Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass in den genannten Kaufpreisen nicht enthalten ist z.B. der Aufwand für die ver- und entsorgungsmäßige Erschließung (Wasser, Abwasser etc.) der Grundstücke (diese Kosten fallen demnach gesondert an!) und auch für Strom, Telekommunikation usw.  Auch im Rahmen der jeweils abzuschließenden Kaufverträge wird auf diese Tatsache eingehend hingewiesen!

-Angaben ohne Gewähr-